Spendengalerie

Hier finden Sie eine Liste unserer Spender, die einer Veröffentlichung zugestimmt haben. Wir freuen uns über jede Hilfe, die Sie uns zukommen lassen können. Wir arbeiten dafür, diese Mittel im Sinne der Vereinsgrundsätze einzusetzen und damit Betroffenen zu helfen.

Ein ganz großes Danke an alle, die uns ihr Vertrauen schenken und uns mit Spenden helfen.

Spenden an das Kinderhospiz 2018

Spende Doris und Jürgen Meßmer, Geestland-Langen 21.09.2018

Am 15.09.2018 feierte das Ehepaar Doris und Jürgen Meßmer das Fest der "Goldenen Hochzeit". Anstatt der zugedachten Geschenke, baten sie ihre Gäste um eine Geldspende. Es kam ein Betrag von 1.110,--€ zusammen. Diesen Betrag spendeten sie an unseren Verein.


Spende Tischlerei Haack, Bad Bederkesa

Das 25-jährige Geschäftsjubiläum feierte die Tischlerei Haack in Bad Bederkesa am 01. Juli 2018. Bei dieser Gelegenheit wurden Spendendosen aufgestellt. Zusammen mit dem Erlös des Grillens und den Spenden, die während der Feier zusammenkamen, wurde uns ein Betrag von 2.335,78 € gespendet.


Spende Benefiz-Fußballturnier 24.07.2018

Eine tolle Aktion hat sich Alexander Görtz einfallen lassen. Er selbst ist Trainer und Spieler des TSG Nordholz und Mitglied des neunköpfigen  Organisationsteams #WIRfürsHospiz. Gemeinsam und mit Unterstützung des TSG Nordholz fand ein großes Benefiz-Fußballturnier statt, an dem sich 24 Mannschaften beteiligten. Die an unsere Koordinatoren Anna Kisner und Andreas Smyk übergebene Spende betrug 24.014,46 €.                                                                                                                                                                                                                                                    


Spende von Saskia Merkl und Carina Albers vom 30.05.2018

Grenzerfahrungen sammelten Saskia Merkl und Carina Albers, als sie in Hamburg innerhalb von 24 Stunden 100 Kilometer für einen guten Zweck liefen. Von der Idee bis zur Umsetzung konnten viele Leute motiviert werden zu spenden. Am 30.05.2018 brachten die beiden Läuferinnen eine Spendensumme von 3.305,-- € zu uns in die Franz-Rotter-Allee.


Spende Firma Heins Orthopädie-Schuhtechnik

Anlässlich des 125-jährigen Geschäftsjubiläums feierte die Firma Heins Orthopädie-Schuhtechnik am 12. Mai 2018 ein großes Fest. Gäste wurden gebeten, anstatt Geschenke mitzubringen, lieber einen Betrag zu spenden, der an unseren Verein weitergeleitet werden sollte. Durch Spenden und Verkauf von Bratwurst und Kuchen, kam eine Spendensumme von 2.500,-- € zusammen. Im Beisein von Hilke Weiß und Heike Czwalinna, die bei der Veranstaltung mitwirkten, wurde dieser Betrag in unserem Haus an unseren 1. Vorsitzenden Frank Rehm und unsere Koordinatorin Anna Kisner übergeben.


Spende von EWE-Mitarbeitern vom 27.04.2018

Eine tolle Aktion der EWE-Mitarbeiter bescherte uns eine Spende in Höhe von 2.000,-- €. Über 90 % der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschiedener EWE-Gesellschaften verzichten jeden Monat auf die Centbeträge ihres Nettogehaltes. Dieses Geld landet in einem Hilfsfond und wird in regelmäßigen Abständen an soziale Einrichtungen gespendet. Am 27.04.2018 wurde die Spende von Claus Christ, dem stellvertretenden Vorsitzenden des EWE-Gesamtbetriebsrates und Dierk Schwarting, dem Vorsitzenden des Betriebsrates der Geschäfts- und Netzregion Cuxhaven/Delmenhorst an unsere Koordinatorin Anna Kisner übergeben.


Spende Firma VOCO GmbH, Cuxhaven

Bereits zum wiederholten Mal spendete die Firma VOCO, vertreten durch die Geschäftsleitung Frau Ines Plaumann-Sauerbier, Olaf Sauerbier und Manfred Thomas Plaumann, einen größeren Betrag an unseren Verein. Gemeinsam sind sie der Meinung, dass die Arbeit und das Engagement des Vereins unterstützt werden sollte und spendeten 5.000,-- €.


Spende von Frau Koch-Seydell am 08.03.2018

Frau Imme Koch-Seydell, Diakonin im Kirchenkreis Cuxhaven-Hadeln übergab am 08.03.2018 eine Spende in Höhe von 724,40 € an unseren Verein. Dieser Betrag kam bei einem Projekt, einem Malwettbewerb zusammen. Frau Koch-Seydell verschickte die Aufforderung zum Wettbewerb zum Beginn des Schuljahres 2017/18 an die Grundschulen im Landkreis Cuxhaven. Die Schulen sammelten die Bilder und schickten sie an Frau Koch-Seydell. Einige dieser Bilder kamen in einen Kalender, der für 8,-- € z.B. von Apotheken oder auch der Altstadtbuchhandlung in Otterndorf und von Frau Koch-Seydell auf dem Sternenmarkt in Otterndorf verkauft wurden. Die restlichen Bilder wurden auf Geschenkpapier gedruckt, von dem wir auch einen Karton geschenkt bekamen.


Spende Krankengymnastik Heß, Cadenberge am 02.03.2018

Auf dem Herbstmarkt im Oktober 2017 in Cadenberge, hat die Krankengymnastikpraxis von Bianca Heß Lose für den guten Zweck verkauft. Solche Aktionen machen sie öfter, so Frau Heß und spendete unserem Verein den Erlös in Höhe von 1.200,-- €. Diese Spende soll im Osterprojekt als Hilfe für eine Flüchtlingsfamilie Verwendung finden. Der Rest soll dort eingesetzt werden, wo es am nötigsten gebraucht wird.


Spende Fit & Sun Cup 2018 vom 02.02.2018

Am 28.01.2018 fand das Fußballturnier der U9 I JFV Staleke statt. Neben dem Turnier gab es noch einige andere Aktionen. Bei dem Bohnenschätzspiel gab es als ersten Preis ein Trikot des SV Werder Bremen mit den Autogrammen der Profimannschaft zu gewinnen. Die Trainer der Kinder hatten die Idee, den Erlös zu spenden und so wurde die Summe von 339,60 € am 02.02.2018 an unsere Koordinatorin Anna Kisner in Bremerhaven übergeben.


Spende der Volksbank Stade-Cuxhaven vom 24.01.2018

Am 24.01.2018 waren Herr Ulrich Sievert und Herr Reinhard Dunker vom Vorstand der Volksbank Stade-Cuxhaven bei uns zu Besuch. Sie waren sehr interessiert an unserer Arbeit und den vielen Tätigkeitsbereichen in unserem Verein. Im Gepäck hatten sie einen Scheck über 14.315,--€, die im August vergangenen Jahres während der Abschiedsfeier für Herrn Reinhard Dunker zusammen kamen. Dieser Betrag wurde an unseren 1. Vorsitzenden Frank Rehm und an die stellv. Vorsitzende Monika Hagner übergeben.


Spende vom EDEKA Center Knauer in Bremerhaven vom 22.01.2018

Für alle Sportbegeisterten dürfte diese Aktion beim EDEKA Center Knauer in Bremerhaven ein echtes Highlight gewesen sein. Am 22.01.2018 saßen Jordan Hulls von den Eisbären Bremerhaven und Cody Lampl von den Fischtown Pinguins für eine Stunde an der Kasse. Alles was in dieser Stunde gescannt wurde, sollte an unseren Verein gespendet werden. Es kam dann auch die stolze Summe von 2.200,-- € zusammen, die vom Marktleiter Herrn Knauer auf 4.000,-- € aufgerundet und an unsere Koordinatorin Anna Kisner übergeben wurde.


Spende von Firma PowerBlades Bremerhaven vom 22.01.2018

Bei der Firma PowerBlades GmbH in Bremerhaven fand eine Betriebsratssitzung mit gleichzeitiger Abschlussfeier statt. Für diese Veranstaltung stellte die Firma eines unserer Spendenhäuschen auf. Am 22.01.2018 hat Herr Bruce von Firma Powerblades eine Spendensumme von 1.175,--€ an unseren Verein übergeben.


Spende von Ehepaar Fischer am 19.01.2018

Das Ehepaar Fischer hat anlässlich ihrer goldenen Hochzeit um Geldgeschenke gebeten, die sie an unseren Verein spenden wollten. Es kamen 500,-- € zusammen. Diesen Betrag brachten sie persönlich am 19.01.2018 in der Franz-Rotter-Allee vorbei und freuten sich über eine Führung durch unser Haus.


Spende Marathon Cuxhaven und Bremerhaven vom 18.01.2018

2017 fand in Cuxhaven und in Bremerhaven ein Marathon statt. Jeder konnte gegen ein kleines Startgeld mitmachen. Die Gesamtsumme der Startgelder wurde vom Veranstalter Herrn Decker jeweils großzügig aufgerundet und an unseren Verein gespendet. So konnte er am 18.01.2018 eine Spendensumme von 1.500,--€ an unseren Verein übergeben. Sein Versprechen: Diese Aktion wird auch 2018 wieder stattfinden.


Spende Firma EUROGATE Bremerhaven vom 12.01.2018

Bei der Firma EUROGATE in Bremerhaven wurden während einer Betriebsversammlung Spenden für den guten Zweck gesammelt. Aufgrund eines Zeitungsberichtes wurden die Mitarbeiter auf unseren Verein und auf unsere Arbeit aufmerksam. Am 12.01.2018 wurde eine Spendensumme in Höhe von 735,-€ während eines Informationsgesprächs und einer Führung durch unser Haus von Herrn Ralf Uhde und Herrn Holger Mehrdel an unseren Koordinator Andreas Smyk und an Monika Hagner aus dem Vorstand übergeben.